News und Angebote rund ums Fahrrad im Rad-Salon Saarbrücken
< NEU: BMC Teammachine SLR01 LTD - Sondermodell 2016
22.05.2016 15:18 Alter: 1 Jahr/e
Kategorie: Testberichte
Von: Rad-Salon Saarbrücken

LAPIERRE Zesty XM 527 E:I Shock im Test

Wir wussten es schon lange: Das Lapierre Zesty XM 527 mit dem elektronisch geregelten Fahrwerk E:I Shock ist ein Geheimtipp und gehört zu den besten Fullys in der Kategorie Trailbikes.


Lapierre Zesty XM 527 Modell 2016 mit E:I Shock im Radsalon

Testbericht zum Lapierre Zesty XM 527 E:I Shock Modell 2016

Im Bike Magazin der Ausgabe Juni 2016 wurden diverse Trailbikes einem Test unterzogen - darunter auch ein Lapierre Zesty XM 527 E:I Shock. Das aktuelle Modell rollt im Gegensatz zum Bike des Vorjahres nun auf 27,5 Zoll (650B) grossen Laufrädern und wurde auch in Sachen Rahmengeometrie weiter überarbeitet.

Das getestete Fully Zesty XM 527 des französischen Fahrradherstellers Lapierre Bikes verfügt über das bewährte elektronisch geregelte Fahrwerk names "E:I Shock" und wird nicht nur deswegen sehr gelobt.

Das Testfazit:

"Tolles Chassis, effektive Fahrwerksautomatik, souveränes Handling. Ein Bike für Technik-Fans."

Kritik an dem Bike gab es wegen der fehlenden Möglichkeit, einen Flaschenhalter zu montieren. Dies ist allerdings darauf zurückzuführen, dass das dem Bike Magazin zur Verfügung stehende Rad noch mit dem älteren Akku des E:I Shock Systems ausgerüstet war. Zwischenzeitlich ist der Akku überarbeitet und liegt seitlich am Unterrohr, so dass darüber problemlos ein Flaschenhalter montiert werden kann.

Begeistern Sie sich selbst von den überragenden Fahreigenschaften der Lapierre Zesty XM Serie und schauen Sie bei uns im Rad-Salon Saarbrücken zur Probefahrt vorbei !

Eine Übersicht der aktuellen LAPIERRE Zesty XM Modelle 2016 finden Sie hier: LAPIERRE Zesty XM 2016



Kommentar schreiben

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

  *  
     
Nachname:  
     
 
     
 
     
 
     
*  
   

 


Bisherige Kommentare

Keine Kommentare

 

 

 

Bike Aid - Ride for Help. Community, Charity und Pro Cycling Radrennteam im Saarland

Radsport-News.com
Radsport-News.com: Aktuelle Nachrichten aus dem Profi-Radsport
Liste der ausgeschiedenen Fahrer / 5. Etappe
(rsn) - Zum Start der 72. Vuelta a Espana in Nimes sind am Samstag 198 Rad-Profis angetreten. Längst nicht alle werden am 10. September das Ziel in Madrid erreichen. ....
Lutsenko siegt als Ausreißer, Froome baut Führung aus
(rsn) - Auf der 5. Etappe der 72. Vuelta a Espana haben die Ausreißer die Oberhand behalten. Nach 157,7 Kilometern von Benicassim hinauf zur Mini-Bergankunft in Alcossebre setzte ....
Baugnies jubelt beim Druivenkoers zum dritten Mal in Folge
(rsn) - Jerome Baugnies (Wanty-Groupe Gobert) hat zum dritten Mal in Folge den Druivenkoers Overijse (1.1) gewonnen. Der Belgier setzte sich bei der 52. Austragung nach 196 ....
Bouhanni dreht gegen Viviani den Spieß um
(rsn) - Nacer Bouhanni (Cofidis) hat den Spieß umgedreht und die 2. Etappe der Tour du Poitou Charentes (2.1) gewonnen. Der Franzose setzte sich nach 179 Kilometern von ....
Geßner holt ersten Podiumsplatz für deutsches Team
(rsn) - Bei der Tour de l`Avenir, der wichtigsten Rundfahrt im U23-Bereich, hat Konrad Geßner (Nationalteam) auf der sechsten Etappe die erste Podiumsplatzierung für das deutsche ....
Kirsch fährt bei De Buyst-Sieg auf Rang neun
(rsn) - Alex Kirsch (WB Veranclassic) ist beim GP Zottegem (1.1) auf den neunten Platz gefahren. Den Sieg nach 198 Kilometern rund um Zottegem sicherte sich der Belgier Jasper De ....
Pozzovivo zu Bahrain-Merida, Quick-Step holt Morkov
(rsn) - Nach fünf Jahren im Trikot von Ag2r La Mondiale wird Domenico Pozzovivo den französischen Rennstall in der kommenden Saison verlassen. Der Italiener hat einen ....
Bronchitis! Degenkolb muss die Vuelta aufgeben
(rsn) - Während sein Teamkollege Alberto Contador sowie Bora-hansgrohe-Kapitän Rafal Majka mit Magenproblemen zu kämpfen haben, muss John Degenkolb (Trek-Segafredo) die 72. Vuelta ....
517efb333