News und Angebote rund ums Fahrrad im Rad-Salon Saarbrücken
< Jetzt das neue Felt Fatbike Double Dee 30 im Radsalon testen
09.03.2015 13:21 Alter: 3 Jahr/e
Kategorie: Testberichte
Von: Rad-Salon Saarbrücken

Bergamont Contrail 9.0 im Test: "Sehr gut !"

Das neue Tourenfully Contrail überzeugte die Tester des Mountainbike Magazins (Ausgabe 04/2015) auf ganzer Linie. Bestes Handling, feiner Carbonrahmen mit sehr guter Ausstattung zu einem günstigen Preis: Was braucht man mehr ?


Bergamont Contrail 9.0 Touren-Fully im Rad-Salon

Testbericht zum Bergamont Contrail 9.0 im Mountainbike Magazin

Wer ein solides Touren-Fully auf 29 Zoll Laufrädern mit 120 mm Federweg sucht, sollte sich die Contrail Modelle des Hamburger Fahrradherstellers Bergamont Bikes einmal genau ansehen. Das aktuelle Bergamont Contrail 9.0 bietet einen Carbonrahmen mit erstmals auch einem Carbon-Hinterbau und eine grundsolide Shimano XT-Ausstattung. An der Front arbeitet die Rock Shox Reba RLT, die in Verbindung mit dem Rock Shox Monarch Hinterbau-Dämpfer für ein kletterfreundliches und dennoch komfortables Fahrwerk sorgt.

Das Rahmengewicht des Bergamont Contrail 9.0 liegt nur bei 2510 Gramm, ohne dass die Steifigkeit verloren ging. Das Gesamtgewicht des 29er Bikes kann sich mit 12,3 Kg bei Rahmengrösse M (ca. 47 cm) mehr als sehen lassen - und dies zu einem günstigen Preis von nur 3499 Euro.

Lesen Sie hier den vollständigen Testbericht: Bergamont Contrail 9.0 Test

Mehr Informationen auch zu den anderen Bergamont Contrail Modellen 2015 hier auf unserer Homepage unter Bergamont Contrail Serie 2015.

Für eine Beratung steht Ihnen das Team vom Rad-Salon Saarbrücken jederzeit gerne zur Verfügung.



Kommentar schreiben

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

  *  
     
Nachname:  
     
 
     
 
     
 
     
*  
   

 


Bisherige Kommentare

Keine Kommentare

 

 

 

Bike Aid - Ride for Help. Community, Charity und Pro Cycling Radrennteam im Saarland
radsport-news.com

Radsport-News.com
Radsport-News.com: Aktuelle Nachrichten aus dem Profi-Radsport
Haller geht bei Katusha-Alpecin in sein siebtes Jahr
(rsn) - Marco Haller wird auch in der kommenden Saison für das Schweizer Katusha-Alpecin-Team fahren. Dies bestätigte der Österreicher, der momentan in China bei der Tour of ....
Vorschau auf die Rennen des Tages / 23. Oktober
rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? Ab sofort gibt Ihnen radsport-news.com kurz und kompakt eine ....
Roche verpasst Sieg - BMC nun aber mit zwei Optionen
(rsn) - Am Ende der Königsetappe der ersten Tour of Guangxi verbuchte BMC zwar nicht den Sieg -  der ging auf das Konto von Tim Wellens (Lotto Soudal). Und doch zeigte man sich ....
Vogel und Levy setzen goldene Schlusspunkte in Berlin
(dpa) - Mit der Deutschland-Fahne in der Hand lagen sich Kristina Vogel und Altstar Maximilian Levy in den Armen und feierten auf dem Berliner Holzoval ausgelassen ein Finale ....
Bakelants ist wieder daheim und erzählt vom Lombardei-Sturz
(rsn) - Jan Bakelants (Ag2r La Mondiale) hat das Krankenhaus verlassen und ist wieder zurück zuhause. Der Belgier wird allerdings noch lange brauchen, bis er von seinen schweren ....
Kelderman gibt mit Platz- und Schnittwunden am Unterarm auf
(rsn) - Auf dem Weg zur Bergankunft am Mashan Nongla Scenic Spot endete die 1. Tour of Guangxi für Sunweb-Kletterer Wilco Kelderman unsanft: Der 26-jährige Niederländer wurde ....
Mollema kehrt 2018 zu altem Rennprogramm zurück
(rsn) - Durch die Ankunft von Alberto Contador als seinem Teamkollege, war die Saison 2017 für Bauke Mollema eine etwas andere, als er es aus den Vorjahren gewohnt war. 2018 aber ....
Auch Westmattelmann bleibt Lotto-Kern Haus erhalten
(rsn) - Das deutsche Continental-Team Lotto-Kern Haus kann die dritte Vertragsverlängerung vermelden. Nachdem zuletzt schon Joshua Huppertz und Jonas Rutsch neue Arbeitspapiere ....
517efb333